DIY: Art-Kunst mit Lebensmitteln

März 31, 2014

DIY WandbildWoher holst du dir deine Inspiration? Mal abgesehen davon, dass es dazu wohl unendlich viele Antworten gibt, möchte ich euch heute ein Buch vorstellen, dass zugleich Inspirationsgeber für meine heutige DIY Wanddeko mit Pistazienschalen war.


Anleitung für die Wanddeko "Pistazio"

Wanddekoration selbst gemacht

#1: Ihr benötigt:
  • Pistazienschalen nach Bedarf
  • Acrylfarben in euren Lieblingsfarben
  • Transparenten Kleber
  • Pinsel
  • ein altes Foto
#2: Die Pistazienschalen umdrehen und nach Belieben anmalen. Ich habe hier pink, grün, weiß, blau und rot verwendet. Die Pistazienschalen nun trocknen lassen.
#3: Nehmt ein altes Fotos und ordnet die Pistazienschalen nach Belieben an. Ich habe mich hier für ein schwarz-weiß Foto entschieden, weil dadurch die Farben so schön leuchten. Und für die Anordnung habe ich klare, nahezu parallele Linien gewählt.
Wanddeko mit Pistazienschalen
Für alle, die auf dem Foto zufällig angeordnete Farbkleckse sehen möchten (so wie oben), denen rate ich die Farbe nicht ganz trocknen zu lassen, sondern sofort auf dem Bild anzuordnen. Nun die Pistazien ein wenig in der Anordnung verändern, indem ihr sie hin und herschiebt. Voilá, so entstehen zufällig Farbschlieren auf dem alten Foto :)

Ich freue mich über eure Kommentare zu meiner Kleinkunst :) Oder auch Tipps für DIY Bücher....

Bacio,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen