DIY: MHD-Halskette aus Brotverschlüssen

Mai 12, 2014

Halskette selber machen ideen
Die Inspiration für diese echt coole MHD-Halskette habe ich von meiner Schwester. Sie führt zusammen mit ihrem Freund in Görlitz die wohl coolste Bäckerei. Denn einfache frische Brötchen von heute gibt es dort nicht. Ganz im Gegenteil, bei ihnen gibt es frische Bäckersware von gestern zu günstigen Konditionen - eine Second-Day Bakery sozusagen.
Leider wohnt sie 500km weit weg von mir :( und deswegen kaufe ich mein "normales" Brot aus dem Supermarkt. Und wie ihr wisst, sind die Brottüten mit Brotverschlüssen verschlossen, auf denen ein Mindesthaltbarkeitsdatum draufsteht. Erst dachte ich, dass Ringe ganz cool aussehen könnten. Doch dann bin ich auf diese DIY Halskette gekommen.

DIY Accessoires Kette selber basteln

Materialien

  • Gliederkette in Silber je nach Wunschlänge
  • Kettenverschluss
  • 4 Brotverschlüsse nach Farbwunsch
  • Zange
  • Nadel 

Kosten

Kosten entstehen euch lediglich für die Kette und den Verschluss. Eine 1m-Kette kostet ca. 3 Euro. Erinnert ihr euch, ich habe sie bereits für mein Schuh-Tutorial verwendet um meine Schuhe zu pimpen. Den Verschluss habe ich von einer alten Kette entfernt, die ich nicht mehr trage. Die Brotklippser sind kostenlos. Für diese DIY Halskette benötigt ihr ca. 30 Minuten.

Anleitung zur MHD-Halskette aus Brotverschlüssen

DIY Halskette selbst gemacht Anleitung
#1: Mit einer Nadel je ein Loch links und rechts auf dem Brotverschluss stechen. Das geht ganz einfach, weil die Brotverschlüsse aus total weichem Plastik gemacht sind.
#2: Die Brotverschlüsse farblich anordnen. Hier habe ich darauf geachtet, dass die Aufdrucke vom MHD sich gut ergänzen und ein einheitliches Bild ergeben.
#3: Von der Gliederkette mit der Zange 12 Ösen abzwacken. Zwischen zwei Brotverschlüsse werden je links und rechts zwei Ösen miteinander verbunden.
#4: Mit der Zange die Öse am Brotverschluss befestigen. 
Halskette selber machen
#5: So sieht der erste fertige Brotverschluss aus. An jedem Ende befinden sich je zwei Ösen.
#6: Nun den zweiten Brotverschluss anbringen. Das ist teilweise ein wenig tricky.
#7: So sieht das fertige Ergebnis aus, wenn alle vier Brotverschlüsse miteinander verbunden sind.
#8: Nun den Rest der Gliederkette und den Verschluss miteinander verbinden und anschließend an dem Brotverschluss-Anhänger.
Ketten selber machen Ideen

Tipps & Tricks:

  • Das nächste Mal würde ich eine kleinere, d.h. filigranere Kette nehmen.
Danke fürs Vorbeischauen!
Und was macht ihr mit Brotverschlüssen??

Bacio,
PS: Ich bin auch auf ♥ Bloglovin und facebook unterwegs.

Kommentare:

  1. Smart idea! Very creative with the pretty bread seals!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi onel, thanks! I love your blog by the way.

      Löschen